Babylonia zeylanica - Babylonia Schnecke

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Created with Sketch.

Größe: 5 cm - 7 cm 


Temperatur: 24°C - 32°C 


Futter: Aas, Kadaver, Detritus, Debris (totes organisches Material), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Futtergranulat 


Aquarium: ~ 300 Liter 


Schwierigkeitsgrad: Einfach 

Haltungsinformationen 


Diese Schnecke lebt ausschließlich im Bodengrund und ernährt sich von Aas, Futterrückständen und Borstenwürmern. 
Sie ist extrem fleißig und wühlt den Bodengrund (feiner Sandboden ist wichtig) ständig durch. 
 
Interessant wird es zur Fütterungszeit, denn dann taucht sie blitzschnell, wie aus dem Nichts, aus dem Bodengrund auf und sucht sich auf dem Sand liegende frische Futterreste, um diese sogleich zu vertilgen.
Granulat- und Flockenfutter werden dabei ebenso gut gefressen wie Frostfutterreste.